Zurück zum Festenkalender

Wienachsfàscht RIQUEWIHR (68)

Noël à Riquewihr

RIQUEWIHR (68)Von 24. November bis 23. Dezember 2018

Die Ronde des fêtes schliesst ihren Kreis mit dem Weihnachtsmarkt in Riquewihr. In der besinnlichen Adventszeit weht in den fachwerkumsäumten Gassen Riquewihrs ein Duft von Glühwein und Zimtplätzchen. Künstler und Handwerker bieten handgemachten Weihnachtsschmuck, Krippenfiguren, elsässische Spezialitäten und hochwertige Geschenkideen. Plastikweihnachtsmänner sucht man hier vergeblich. Im Laufe der Jahre hat sich dieser Weihnachtsmarkt zu einem touristischen Highlight entwickelt und trotzdem seine gemütliche Atmosphäre bewahrt. 

Die festlich herausgeputzte kleine Stadt sieht aus wie aus dem Märchenbuch. Nahezu jede Fachwerkfassade ist mit Lebkuchenherzen, Schneemännern oder funkelnden Sternen weihnachtlich geschmückt. Ausserdem können Sie in der Heimatstadt des berühmten elsässischen Malers Hansi das ihm gewidmete Museum besuchen. 

Animationsvorschläge

  • Kunsthandwerk
  • Weinfest / Weinprobe
  • Winzerfest / Markt mit regionalen Produkten / Bauernmarkt
  • Ausstellung
  • Weihnachtsmarkt
  • Musik, Konzert, Band, Orchester
  • Snacks
  • Straßenkunst

Praktische Informationen

Der Weihnachtsmarkt findet von 24. November bis 23. Dezember 2018, Montags bis Freitags von 10.00 bis 19.30 Uhr, Samstags und Sonntags von 10.00 bis 18.30 Uhr statt.

Der Eintritt ist frei.

Kontakt mit dem Veranstalter

Wer einen Stand (Handwerk, Kunst) reservieren, mit seiner Musik- oder Folkloregruppe teilnehmen, oder seine Werke ausstellen möchte, wende sich bitte an:    00.333.89.49.09.18  oder per mail: marche.noel@riquewihr.fr

 

 

Vom Hôtel de Ville geniessen Sie zudem einen wunderschönen Ausblick auf die Hauptstrasse und den Rathausplatz, wo Sankt Nikolaus mit seinem Esel jeden Nachmittag an alle braven Kinder Süssigkeiten verteilt.  Ausserdem befindet sich dort ein Postbüro, wo man sich den speziellen Weihnachtsstempel abholen kann und wo die Kinder ihre Wunschzettel in den Briefkasten für das Christkind werfen können. 

Konzerte, und Musikgruppen auf dem Rathausplatz sorgen für festliche Weihnachtsstimmung. 

Retour en haut